Foto: IPM AG, Robert Bergemann

3D Printing

Schon jetzt wissen wer am 4. AM Forum teilnimmt

Noch 44 Tage und das 4. Additive Manufacturing Forum Berlin 2020 öffnet seine Tore. Wer alles teilnimmt erfahren Sie hier.

Vom 11.-12. März 2020 geht das Additive Manufacturing Forum Berlin 2020 in die vierte Runde und beantwortet mit Konferenz und Ausstellung Ihre Fragen zum 3D-Druck. Die Reihen der Redner, Aussteller und Teilnehmer füllen sich. Das Team des AM Forums freut sich folgende neue hochkarätige Redner begrüßen zu dürfen: 

  • Signe Ratso, Deputy Director General, EU Commission
  • Prof. Dr. Andreas Blaeser, CEO, Black Drop Biodrucker GmbH
  • Martin Hermatschweiler, CEO & Co-Founder, Nanoscribe GmbH
  • Christian Schultze-Wolters, Director Blockchain Solutions DACH, IBM Deutschland GmbH
  • Dr. Bernhard Wiedemann, Director AM Process & Control, Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH


Schauen Sie hier, wer noch als Redner oder Experte dabei ist. Über 450 Teilnehmer haben sich bereits registriert. Hier finden Sie die aktuelle Teilnehmerliste. Finden Sie Inspirationen, Lösungen und Partner für Ihre Projekte im Austausch mit den Experten und Ihren Kollegen aus anderen Branchen aus. Möchten Sie selbst teilnehmen? Dann gelangen Sie hier zur Anmeldung. 

Video: IPM AG



 
 

3D Printing

Erweiterte Ausstellungsfläche in Berlin

Aufgrund der hohen Nachfrage wurde für das 4. Additive Manufacturing Forum in Berlin im März 2020 die Ausstellungsfläche erweitert.

Veranstaltungen

Branchenübergreifend voneinander lernen in Berlin

Das 3. Additive Manufacturing Forum vom 14.03. bis 15.03.2019 verspricht eine Reihe spannender Vorträge. Was Sie in Berlin noch erwartet, lesen Sie hier.

Service

AM Forum Berlin 2020 - Redner, Sponsoren und Aussteller

Das Konferenzprogramm zum 4. Additive Manufacturing Forum Berlin im März 2020 mit allen Rednern, Sponsoren und Ausstellern liegt vor.

Tipps

Zeiss Colloquium über Additive Fertigung

Martin Hermatschweiler von der Nanoscribe GmbH spricht auf dem Zeiss Colloquium über Additive Fertigung auf der Mikro- und Nanometerskala.