Foto: Messe Muenchen

Service

Neuer Termin für die Automatica im Dezember

Die Automatica 2020 soll im Dezember als wichtiger Impulsgeber in der Zeit nach der Corona-Krise fungieren.

Foto: Mercuris

Medizintechnik

So funktioniert Kooperation in der Medizintechnik

Mercuris launcht eine digitale Orthesenwerkstatt. Mit dabei sind die Experten von EOS.

Foto: Siemens

Service

Siemens öffnet Additive Manufacturing Network

Designer und 3D-Drucker für die Produktion medizinischer Komponenten vernetzen sich über Siemens mit Gesundheitsorganisationen im Kampf gegen Covid-19.

Foto: Sintratec

Unternehmen

Sintratec nun auch im Benelux-Raum vertreten

Mit dem neuen Partner Bender AM aus den Niederlanden ist der Schweizer Hersteller von kompakten SLS-Systemen nun auch im Benelux-Raum vertreten.

Foto: IPM AG

Service

Digitale Zugabe zum 4. AM Forum 2020

Aufgrund der Corona-Entwicklungen konnten einige Redebeiträge nicht wie geplant stattfinden. In einem Live-Webcast werden diese kommende Woche nachgeholt.

Foto: Altair

Unternehmen

Neuer Geschäftsführer von Altair Dach und Benelux

Altair ernennt Ulrich Bruder zum neuen Geschäftsführer von Altair DACH und Benelux.

Foto: Messe Erfurt

Rapid.Tech 3D

Rapid.Tech 3D 2020 wird verschoben

Die Rapid.Tech 3D - die älteste deutsche Kongressmesse für additive Technologien - wird auf Mai 2021 verschoben.

Foto: FIT AG

Unternehmen

Neuer Geschäftsführer bei FIT production

Eine "bessere Zukunft im 3D-Druck schaffen" will der neue Geschäftsführer bei der FIT production GmbH.

Foto: Messe Erfurt

3D Printing

3D-Druck direkt im OP-Saal

Die weltweit erste Anlage mit Reinraumintegration wird auf dem Rapid.Tech 3D-Fachkongress in Erfurt vorgestellt.

Foto: Messe Erfurt

Rapid.Tech

Wie serientauglich ist AM für die Automobilproduktion?

Antworten zum Status quo und zu Perspektiven gibt das Forum Automobil & Mobilität am 5. und 6. Mai 2020 zur 17. Rapid.Tech 3D in Erfurt.

Unternehmen

Coronavirus: Arburg sagt Technologie-Tage ab

Mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen in Sachen Coronavirus hat Arburg entschieden, das Branchen-Event vom 11. - 14. März in Loßburg abzusagen.

Foto: Ultimaker

Unternehmen

Ultimaker erweitert Führungsriege

Zur Unterstützung des weltweiten Wachstums werden vier neue Positionen geschaffen.

Foto: Bombardier Transportation

Rapid.Tech

Schienenfahrzeugindustrie profitiert von 3D-Druck

Gründe dafür zeigt Bombardier-Manager André Bialoscek in seinem Keynote-Vortrag zur Eröffnung der 17. Rapid.Tech 3D am 5. Mai 2020 in Erfurt auf.

Foto: TUEV Sued

Service

TÜV Süd: 2. Additive Manufacturing Konferenz

Mit der Umsetzung des industriellen 3D-Drucks, Standards und digitalen Lösungen befasst sich die 2. Additive Manufacturing Konferenz vom 6. bis 7. Februar.

Foto: Arburg

Unternehmen

Neuer Geschäftsführer Technik bei Arburg

Guido Frohnhaus verstärkt seit Januar die Führungsspitze des Loßburger Familienunternehmens als Geschäftsführer Technik.

Foto: VDI

Service

Rechtliche Aspekte der additiven Fertigung

Die Richtlinie VDI 3405 Blatt 5.1 arbeitet die rechtlichen Verantwortungen und Fragestellungen typischer Prozessschritte bei der additiven Fertigung heraus.

Foto: ULT AG

Unternehmen

ULT AG unterstützt Schülerprojekt in Löbau

Soziales und regionales Engagement: ULT AG sponsert zwei Absauganlagen für das Projekt „Makerspace“.

Foto: Asecos

Service

Sicherheitsschränke für Metallpulver

Additive Fertigung: Neue VDI-Richtlinie fordert F90-Sicherheitsschränke für Metallpulver

Foto: Messe Erfurt GmbH, Christian Seeling

Rapid.Tech

Rapid.Tech 3D startet Call for Papers

Für den Fachkongress können nun Vorträge eingereicht warden, auch die Projektbewerbungen für die 3D Pioniers Challenge werden erwartet.

Foto: Grenzebach Maschinenbau GmbH

Formnext

Gelungene Formnext-Premiere für Grenzebach

Mit der VR-Brille konnte man bei Grenzebach mitten ins Geschehen eintauchen. Welche Impulse nahm Grenzebach selbst von der Formnext mit nach Hause?