Foto: BASF

Unternehmen

Branchenexperte für BASF

Seit 1. April 2019 ist François Minec (44) Chief Commercial Officer der BASF 3D Printing Solutions GmbH.

In seiner neuen Funktion wird der Industrie-Experte fortan die Verantwortung für die kommerzielle Entwicklung aller vier Geschäftssegmente der BASF 3D Printing Solutions GmbH (B3DPS) tragen.
Der gebürtige Franzose verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Geschäftsentwicklung von Spezialkunststoffen und -chemikalien. Er gründete die Firma Advanc3D Materials, die sich auf Materiallösungen für Powder Bed Fusion spezialisiert hat.
„Mit François Minec haben wir einen ausgewiesenen Branchenkenner für diese Schlüsselfunktion gewinnen können, der im dynamischen Markt des industriellen 3D-Drucks über umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen verfügt. Ich freue mich, gemeinsam mit ihm unseren konsequenten Wachstumskurs weiter voranzutreiben,“ so Volker Hammes, gesamtverantwortlich für den Geschäftsaufbau der BASF 3D Printing Solutions, einer einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft der BASF New Business GmbH (BNB).

3D Printing

BASF 3DPS auf der K 2019: breites Portfolio im 3D-Druck

Die 3D-Druck Experten von BASF 3DPS bieten auf der K 2019 Einblick in Innovationen und neueste Entwicklungen und Live Talks mit Geschäftspartnern.

3D Printing

BASF erwirbt 3D-Druck-Dienstleister Sculpteo

Zusätzlicher Vertriebsweg für Kunden und Partner der BASF bietet Zugang zu neuen Materialien und Technologien für Kunden der BASF und Sculpteo.

3D Printing

BASF 3D Printing Solutions: neuer Markenauftritt

Mit der neuen Marke Forward AM präsentiert BASF 3D Printing Solutions industrielle 3D-Druck-Lösungen auf der Formnext 2019.

Anwendung

Additive Massenfertigung als Ziel

BASF 3D Printing Solutions, der Druckerhersteller Origin und der Schuhhersteller Ecco arbeiten an einem neuen, additiven Ansatz zur Schuherstellung.