Foto: Carl Zeiss AG

Tipps

Zeiss Colloquium über Additive Fertigung

Martin Hermatschweiler von der Nanoscribe GmbH spricht auf dem Zeiss Colloquium über Additive Fertigung auf der Mikro- und Nanometerskala.

Foto: Simufact

Design

Additiven Designprozess um 80% kürzen

Aus Tagen werden Stunden. AMendate stellt Software für Generatives Design in der Additiven Fertigung vor.

Foto: HP Kaysser

Dienstleistungen

H.P. Kaysser bietet nun additiv gefertigte Serienteile an

Mit weiteren Investitionen in den Bereich Additive Fertigung mit Metallpulver baut H.P. Kaysser seine Kompetenz im 3D-Druck aus.

Foto: Eos GmbH

3D Printing

Wärmemanagement dank additiv gefertigter Wärmetauscher

Im Webinar von Eos erfahren Sie, wie die additive Fertigung helfen kann, Hitze zu kontrollieren und die Grenzen der Miniaturisierung zu überwinden.

Foto: GE Additive

Unternehmen

GE Additive eröffnet Arcam EBM Center of Excellence

Um die wachsende Nachfrage der Industrie nach EBM-Technologie zu decken, hat GE Additive die Eröffnung einer hochmodernen Anlage in Schweden angekündigt.

3D Printing

Erweiterte Ausstellungsfläche in Berlin

Aufgrund der hohen Nachfrage wurde für das 4. Additive Manufacturing Forum in Berlin im März 2020 die Ausstellungsfläche erweitert.

Foto: GE Additive

3D Printing

Setzt sich Australien an die Spitze des 3D-Drucks?

Die Regierung von New South Wales und GE Additive planen mit der „Western Sydney Aerotropolis“ das größte Zentrum des 3D-Drucks in Australien.

Foto: Hochschule Landshut

3D Printing

Das 6. Praxisforum 3D-Druck der Hochschule Landshut …

… stellt unter dem Motto „3D-Metalldruck – von der Bauteiloptimierung zum fertigen Produkt“ das Potential der additiven Fertigung von Metallen in den Fokus.

Foto: GF Machining Solutions

Kooperation

Partnerschaft verbindet Know-how in Großchina

3D Systems und GF Machining Solutions erweitern ihre Zusammenarbeit in der Fertigungsregion. Kunden können Produktionsumgebungen neu definieren.

Foto: shutterstock_732336343

Service

VDI ergänzt Richtlinienreihe "Additive Manufacturing"

Die neuen VDI-Richtlinien geben Gestaltungsempfehlungen für die Materialextrusion (FDM / FLM) und die Filamentcharakterisierung im praktischen Einsatz.

Foto: MSC Software GmbH

Simulation

Airbus wählt MaterialCenter von MSC Software …

… um mit der Plattform für Materialmanagement, die innovative und hochwertige Produktentwicklung unterstützt, Entwicklungszeiten zu verkürzen.

Foto: Fahima Fischer

3D Printing

Kompetenzbündelung in der Additiven Fertigung

Der DVS ist Gründungsmitglied bei GRAT und unterstützt damit ein nationales Forum für additive und digitale Technologien.

Foto: TUEV SUED

3D Printing

TÜV Süd zertifiziert KSB …

… als ersten Hersteller für die additive Fertigung von Werkstoffen und Halbzeugen für Druckgeräte.

Foto: DVS

3D Printing

Wird Additive Manufacturing zu wenig eingesetzt?

Der Deutsche Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V. unterstützt die erste Fachtagung in Halle für Anwender in der Metallverarbeitung.

Foto: Kegelmann Technik

Unternehmen

30 Jahre Kegelmann-Qualität

Stephan Kegelmann kann auf 30 Jahre Erfahrung in der additiven Fertigung zurückblicken und weiß, was sich bis heute bewährt.

Foto: Fotostudio SX Heuser

3D Printing

Toolcraft wieder ausgezeichnet

Der Freistaat zeichnet die 50 wachstumsstärksten mittelständischen Unternehmen mit dem Preis ‚Bayerns Best 50‘ aus.

Foto: fredmcfar.com

3D Printing

Innovation Lab in Karlsruhe eröffnet

Eos und Tsetinis unterstützen Mittelständler beim schnellen Einstieg in die additive Fertigung sowie in die Applikations- und Produktionsentwicklung.

Foto: KD BUSCH.COM

News

Beratungseinheit Additive Minds von EOS ausgezeichnet

EOS zählt für den industriellen 3D-Druck zum zweiten Mal zu den besten Mittelstandsberatern Deutschlands.

Foto: Wolfram Schroll

Unternehmen

Rolls-Royce setzt auf SLM Solutions

Ganz entscheidend für die Bauteilqualität ist der Gasstrom. Das ist nur ein Punkt, bei dem SLM Solutions überzeugte.

Tipps, Downloads und News für Ihren Betrieb:der handwerk.com-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen handwerk.com-Newsletter!