Foto: Anwendungsentwicklung/IMTEK, Universitaet Freiburg

3D Printing

Stabile Knochen drucken mittels 3D-Druck

Für die Entwicklung von menschlichem Knochenersatz mittels 3D-Druck erhalten Freiburger Forscher 430.000 Euro von der Deutschen Forschungsgemeinschaft.

Foto: Spee3d

3D Printing

Weltweit schnellster Live-3D-Druck eines Metallteils

Formnext: Der australische 3D-Druckerhersteller Spee3d zeigte den weltweit schnellsten Live-3D-Druck eines Metallteils.

Foto: Roland Berger Holding GmbH

3D Printing

3D-Druck auf dem Weg zur Massenproduktion

Forschung und Entwicklung sorgen für neue Wachstumsdynamik. Die Experten von Roland Berger erläutern das Innovationspotential der additiven Fertigung.

Foto: Signify

3D Printing

Polycarbonat für die Massenproduktion im 3D-Druck

Covestro beliefert Signify mit Polycarbonat für 3D-gedruckte Leuchten für die Kreislaufwirtschaft und zeigt auf der Formnext aktuelle Entwicklungen.

Foto: Bigrep GmbH

3D Printing

Autonomes Elektro-Podfahrzeug aus dem XXL-3D-Drucker

Zukunft per 3D-Druck: Bigrep stellt auf der Formnext 2019 ein vollständig 3D-gedrucktes, selbstfahrendes Elektro-Podfahrzeug vor.

Foto: Sculpteo

3D Printing

BASF erwirbt 3D-Druck-Dienstleister Sculpteo

Zusätzlicher Vertriebsweg für Kunden und Partner der BASF bietet Zugang zu neuen Materialien und Technologien für Kunden der BASF und Sculpteo.

Foto: Siemens AG

3D Printing

Industrieller 3D-Druck faserverstärkter Polymerteile

CEAD und Siemens präsentieren ihre neue Entwicklung, den AM Flexbot, auf der Formnext und intensivieren Zusammenarbeit beim industriellen 3D-Druck.

Foto: BASF SE

3D Printing

BASF 3D Printing Solutions: neuer Markenauftritt

Mit der neuen Marke Forward AM präsentiert BASF 3D Printing Solutions industrielle 3D-Druck-Lösungen auf der Formnext 2019.

Foto: Stratasys Ltd.

3D Printing

Additive Fertigung – Fokus Kunststoff 2020 in Darmstadt

Der Branchentreff im Februar steht für Aktualität und intensiven Austausch zwischen Experten, Forschung und Praktikern – immer mit dem Fokus auf Kunststoff.

Foto: Avio Aero

3D Printing

Software für die zertifizierte Serienfertigung

Mittels 3D-Druck und Softwarelösungen von Materialise wurde mit GE Aviation das zur Zeit größte Düsentriebwerk der Welt für Boeing entwickelt.

Foto: Incus GmbH

3D Printing

Incus zeigt neue Metall-Additiv-Fertigungstechnologie

Auf der Formnext präsentiert Incus sein neues Metall-3D-Drucksystem. Die Maschine der Hammer-Serie arbeitet mit der Technologie der Photopolymerisation.

Foto: Farsoon Europe GmbH

3D Printing

Máquina Center erweitert sein Portfolio um 3D-Druck

Farsoon und Máquina Center unterzeichnen eine exklusive Vertriebsagentenvereinbarung mit dem Ziel der Industrialisierung des 3D-Drucks.

Foto: Hochschule Landshut

3D Printing

3D-Metalldruck vereinfachen und sinnvoll anwenden

Das 6. Praxisforum an der Hochschule Landshut zeigte Potenzial des 3D-Metalldrucks in Verbindung mit der Bauteiloptimierung und neuen Entwicklungen.

Foto: Ultimaker

3D Printing

So kommt die industrielle Fertigung ins Büro

Ein Bundle von perfekt aufeinander abgestimmtem 3D-Drucker, Material-Management und Luftfilterung macht einen mannlosen Dauerbetrieb möglich.

Foto: TPW Pruefzentrum GmbH

3D Printing

Industrielle Computertomographie für den 3D-Druck

Die TPW Prüfzentrum GmbH bietet mit der industriellen Computertomographie zerstörungsfreie Prüfungen für die AM-Prozesskette als Dienstleistung an.

Foto: Protolabs

3D Printing

Protolabs startet 3D-Druck von Polypropylen in Europa

Der 3D-Druck von Polypropylen ermöglicht komplexe Designs, die zuvor aus diesem Material mittels Spritzguss oder CNC-Bearbeitung nicht realisierbar waren.

Foto: BASF SE

3D Printing

BASF 3DPS auf der K 2019: breites Portfolio im 3D-Druck

Die 3D-Druck Experten von BASF 3DPS bieten auf der K 2019 Einblick in Innovationen und neueste Entwicklungen und Live Talks mit Geschäftspartnern.

Foto: TUEV Sued

3D Printing

Bestandsaufnahme für eine serienreife additive Fertigung

TÜV Süd-Experten sind auf der dritten Münchner Technologiekonferenz (MTC3) vom 8.-10. Oktober 2019 in Foren und einem interaktiven Workshop vertreten.

Foto: Grafe Advanced Polymers GmbH

3D Printing

Farbexperte für die Additive Fertigung

Grafe arbeitet an leitfähigem PLA 3D-Druck-Material und kann neben Farben auch spezielle Effekte oder Eigenschaften implementieren.

Foto: Trumpf GmbH & Co. KG

3D Printing

Wie Trumpf hitzebeständige Bauteile verbessert

Trumpf zeigt mit dem 3D-Drucker Truprint 3000, dass sich der hitzebeständige Werkstoff Inconel mit 3D-Druck mühelos bearbeiten lässt.

Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.