Simulation

Zeit und Geld sparen durch Simulation

Rosswag Engineering nutzt Ansys Additive Print, um kritische Bereiche schon vor dem Druckprozess bestimmen zu können und um die Produktivität zu steigern.

Foto: Grenzebach

Automatisierung

Messe digital: Eine gute Idee

Automatisierungs-Spezialist Grenzebach präsentiert Messestand mit Intralogistik-Neuheiten im eigenen Innovation Center.

Foto: Fraunhofer IWM

Digitalisierung

Herausforderung Digitalisierung in der Werkzeugtechnik

Workshop abgesagt: Über den wertschöpfenden und innovativen Umgang mit Werkstoffdaten wollte "Material Digital 2020" des Fraunhofer IWM informieren.

Foto: Ultimaker

Software

Bis zu 2.000.000 Druckjobs pro Woche

Ultimaker bietet Online-Marketplace und neue Funktionen in Ultimaker Cura 4.5.

Foto: Simufact

Simulation

Zwei Tage geballtes Wissen zur Simulation und Industrie 4.0

Die Branche trifft sich beim 21. Round Table von Simufact in Marburg und feiert zudem das 25-jährige Firmenjubiliäum der Simufact Engineering.

Foto: Solukon

Automatisierung

Automatisierte Entpulverung übergroßer Bauteile

So entpulvert Solukon mit dem Reinigungssystem SFM-AT1000 übergroße Bauteile automatisiert.

Foto: IPM AG, Bergemann Robert

Vernetzung

European Summit for Women in AM

Hier trifft sich die weibliche AM-Community für spannende Impulsvorträge und bessere Vernetzung von Frauen in Fach- und Führungspositionen.

Foto: Siemens

Software

Siemens stellt den AM-Path Optimizer vor

Wie der Additive-Manufacturing-Path-Finder Kunden bei der Lösung von Überhitzungsproblemen helfen und die Produktionsleistung erhöhen soll.

Foto: Grenzebach

Automatisierung

Intelligent automatisieren

Lösungen dafür haben die Experten von Grenzebach – wie auch die erfolgreiche Teilnahme am Projekt NextGenAM von EOS, Daimler und Premium Aerotec zeigt.

Foto: Gerhard Maier

Software

Steuerung für das nächste Level

BeAM ist der erste Hersteller von DED-Maschinen, der die neue Siemens Sinumerik One Steuerung auf einer seiner Maschinen implementiert hat.

Foto: Avio Aero

3D Printing

Software für die zertifizierte Serienfertigung

Mittels 3D-Druck und Softwarelösungen von Materialise wurde mit GE Aviation das zur Zeit größte Düsentriebwerk der Welt für Boeing entwickelt.

Foto: Fraunhofer-Einrichtung fuer Additive Produktionstechnologien IAPT

CAD

Erstmals vollständige 3D-Druck-Prozesskette in Catia V5

Das europäische Forschungsprojekt Bionic Aircraft erarbeitete ressourceneffizientere Produktionsverfahren für die Luftfahrtindustrie mit Catia V5.

Foto: Simufact

Design

Additiven Designprozess um 80% kürzen

Aus Tagen werden Stunden. AMendate stellt Software für Generatives Design in der Additiven Fertigung vor.

Foto: Hochschule Landshut

3D Printing

Das 6. Praxisforum 3D-Druck der Hochschule Landshut …

… stellt unter dem Motto „3D-Metalldruck – von der Bauteiloptimierung zum fertigen Produkt“ das Potential der additiven Fertigung von Metallen in den Fokus.

Foto: MSC Software GmbH

Simulation

Airbus wählt MaterialCenter von MSC Software …

… um mit der Plattform für Materialmanagement, die innovative und hochwertige Produktentwicklung unterstützt, Entwicklungszeiten zu verkürzen.

Foto: Simufact Engineering GmbH

Simulation

Der AM-Hype ist vorbei – was nun?

Zum Thema wie man additive Fertigung gewinnbringend einsetzen kann lädt Simufact am 10. September zu einem Workshop nach Frankfurt am Main ein.

Foto: Siemens

Anwendung

Entwicklung für Raumfahrt-Anwendungen

ESA beauftragt Siemens und Sonaca additiv fertigbare Anwendungen für die Raumfahrt zu entwickeln.

Foto: Simufact

Rapid.Tech

Generatives Design mit Prozesssimulation kombiniert

Simufact und AMendate stellen gemeinsam auf der Rapid.Tech in Erfurt aus.

Foto: Materialise

Rapid.Tech

Was mit Additiver Fertigung möglich ist

Materialise zeigt auf der Rapid.Tech Metall- und Kunststoff-Anwendungen aus der Praxis sowie neue Software-Versionen.

Foto: Materialise

Unternehmen

Darum kooperieren HP und Materialise

Seit heute ist es offiziell: Was die Zusammenarbeit für Markt und Anwender bringt.