Foto: IPM AG, Bergemann Robert

Vernetzung

European Summit for Women in AM

Hier trifft sich die weibliche AM-Community für spannende Impulsvorträge und bessere Vernetzung von Frauen in Fach- und Führungspositionen.

Nach den erfolgreichen Veranstaltungen 2018 und 2019 laden der Verein Mobility goes Additive und das Institut für Produktionsmanagement erneut im Rahmen des 4. Additive Manufacturing Forum Berlin 2020 zum Austausch ein. Ziel ist es, die Frauen in Fach- und Führungspositionen in der additiven Welt besser zu vernetzen, weitere Frauen für das Thema zu begeistern und somit neue Potenziale für die Zukunftstechnologie additive Fertigung zu erschließen.

Wann? 10.03.2020 | 11.00-17.00 Uhr | 3D-Druck Campus Berlin

Auf dem Programm des European Summit for Woman in AM stehen u. a. spannende Redebeiträge von:

  • Jennifer Coyne, Additive Manufacturing Leader, Wabtec GE Additive
  • Laura L. Ely, Addvisor Services Leader, The Barnes Group Advisors
  • Marie-Luise Naerum, Project Manager Additive Manufacturing, Gerhard Schubert GmbH Verpackungsmaschinen
  • Tina Schlingmann, Seniorreferentin Technik, Deutsche Bahn AG

Zur ausführlichen Agenda und Anmeldung gelangen Sie hier
 
Gesponsert wird das Event durch die Deutsche Bahn, DMRC, Formlabs, Ultimaker sowie unterstützt vom Berlin Chapter Women in 3D Printing.
                        

 

Veranstaltungen

Branchenübergreifend voneinander lernen in Berlin

Das 3. Additive Manufacturing Forum vom 14.03. bis 15.03.2019 verspricht eine Reihe spannender Vorträge. Was Sie in Berlin noch erwartet, lesen Sie hier.

Rapid.Tech

Neue Geschäftsprozesse verändern 3D-Druck

Die Rapid Tech widmet dem sicherem Datenaustausch, dem Urheberrecht und dem Aufbau gesicherter Lieferketten ein eigenes Forum: „Software & Prozesse“.

3D Printing

Erweiterte Ausstellungsfläche in Berlin

Aufgrund der hohen Nachfrage wurde für das 4. Additive Manufacturing Forum in Berlin im März 2020 die Ausstellungsfläche erweitert.

Rapid.Tech

Der schnellste Drucker für Zähne in Erfurt

Dieser und weitere Neuheiten zum kommerziellen und kreativen 3D-Druck erwartet die Besucher auf der Rapid.Tech + FabCon 3.D.